Über mich

 

Ich heiße Marina Walker, bin am 30.06.1970 geboren und Mutter von zwei Söhnen. Ich lebe und arbeite in Hamburg. Im Hauptberuf bin ich Bilanzbuchhalterin.
Meine wahre Berufung ist jedoch die Kinesiologie. 

Durch persönliche Schicksalsschläge geriet 2012 mein Leben aus den Fugen. Wie das Schicksal es so wollte, kam ich mit der Kinesiologie in Berührung.
Mein Leben fing an, sich wieder neu zu ordnen.
Die Erfahrungen aus dieser
Zeit haben zu dem Entschluss geführt, die Trauerbegleitung zu einem Schwerpunkt meiner kinesiologischen Tätigkeit zu machen.  
2017 habe
ich meine Arbeitszeit verkürzt, um mich noch intensiver der Kinesiologie widmen zu können. Seit Juli 2018 bin ich Kinesiologin BK, DGAK zertifiziert. Durch meine dreistufige Ausbildung zur Begleitenden Kinesiologin im Institut "Die Lernchance" in Hamburg konnte ich viele verschiedene kinesiologische Techniken und systemische Tools erlernen. 

Meine Stärken sind:

Zu motivieren und wieder ins Gefühl zu kommen, um die eigenen Wege zu gehen. Trauerprozesse zu unterstützen und zu begleiten.

Emphatisch und trotzdem zielorientiert den Weg des Klienten zu gehen und dies mit viel Spaß und Freude zu unterstützen

Um ihre Ziele zu erreichen, Stressfaktoren aufzulösen, Konzentrations- und Lernförderung zu steigern und Aktivierung der Selbstheilungskräfte bediene ich mich aus verschiedenen Methoden wie z.B. Brain Gym, Touch for Health, Edu-Kinestetik, R.E.S.E.T, Systemisch-soziologische Kinesiologie, Kinergetics und Energy Psychologie (EP).

 

 

 

Kontakt:
Marina Walker
0172-4333540
kinesiologie-walker@gmx.de